Direkt zum Inhalt

Inventar

 

 

Die Inventarversicherung versichert Ihre in Ihren Geschäftsräumen befindlichen Gegenstände. Sie entspricht der Hausratversicherung. Es können auch Waren und Vorräte mitversichert werden.
Abhängig von den Werten Ihres Inventars kann die Inventarversicherung zu den wichtigsten betrieblichen Versicherungen gehören.
Die Inventarversicherung - auch bekannt unter dem Namen Inhaltsversicherung - schützt Ihr geschäftliches Hab & Gut in der Regel vor Feuer, Explosion, Blitz, Leitungswasser, Sturm bzw. Hagel und Einbruchdiebstahl.
Zusätzlich ist oft der Einschluss von Elementarschäden (Überschwemmung, Erdrutsch, Lawinen, Erdsenkung, Schneedruck usw.) möglich und sinnvoll.
Wichtige Unterscheidungskriterien für eine Inhaltsversicherung sind die Außenversicherung, der Schutz auch für Bargeld, Urkunden, Zertifikaten und Wertsachen in unterschiedlichen Verwahrungen, Aufwendungen für provisorische Sicherungen und der Einschluss von Überspannungsschäden.
Inventarversicherungen sind so speziell wie Ihr Gewerbe und sollte die Besonderheiten Ihres Betriebes nach Möglichkeit berücksichtigen.